A A A

Sondernutzungen

Es wird um eine rechtzeitige Antragstellung gebeten, d. h. mindestens 1 Woche vor Beginn der Sondernutzung.

Quelle: Stadt Rinteln

Das Anbringen von Plakaten (siehe auch Plakatierung), Aufstellen von Gerüsten, Außenbestuhlung von Gaststätten, Werbematerial usw.

Quelle: Stadt Rinteln

Die Gebühren richten sich nach der aktuellen Gebührensatzung für Sondernutzungen der Stadt Rinteln.

Quelle: Stadt Rinteln

Sondernutzungserlaubnis - Antrag

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis zur Inanspruchnahme einer Fläche im öffentlichen Verkehrsraum (Sondernutzungserlaubnis)

Quelle: Stadt Rinteln

Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats

Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats für folgende Forderungen: Grundbesitzabgaben, Gewerbesteuer, Vergnügungssteuer, Sondernutzungsgebühr, Hundesteuer

Quelle: Stadt Rinteln