A A A

Fachinformatiker/in / IT-Supportmitarbeiter/in (m/w/d)

Kommen auch Sie in unser Team!

25.03.2021

Die Stadt Rinteln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Fachinformatiker/in / IT-Supportmitarbeiter/in (m/w/d)

für den Bereich I&K.

Es handelt sich zunächst um eine befristete Vollzeitstelle von bis zu zwei Jahren nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetzes. Die Eingruppierung erfolgt, je nach persönlichen Voraussetzungen, bis zu Entgeltgruppe 8 TVöD- VKA. Eine spätere Übernahme ist angedacht.

Zu Ihren Aufgabenschwerpunkten gehören:
  • Eigenständige IT-Betreuung aller städtischen IT-Bereiche als First/ Second-Level-Support
  • Aktive Unterstützung bei der Administration der Schulen 
  • Konfiguration, Support und Inventarisierung der Computer, Notebooks, Peripherie (wie Drucker etc.), Telefonie und mobilen Endgeräte
  • Konfiguration, Verteilung, Support und Inventarisierung der eingesetzten Softwareprodukte
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur
  • Pflege und Wartung der Netzwerkinfrastruktur
  • Dokumentationserstellung
Ihr Profil:
Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachinformatikerin / zum Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Ausbildung. Mehrjährige Berufserfahrung in der Betreuung von IT-Systemen ist von Vorteil. Ihre fundierten Kenntnisse der Microsoft Netzwerke (Windows Server 2012 R2 / 2016/ 2019, Exchange Server 2010, Windows 10, Microsoft Active Directory) setzen wir ebenso voraus wie Ihr umfassendes Wissen in den Bereichen Netzwerkinfrastruktur und Konfi-guration von Netzwerkkomponenten.

Ihre Aufgaben erledigen Sie strukturiert, selbständig und gewissenhaft. Sie verfügen über ein gutes Zeitmanagement, handeln lösungsorientiert und priorisieren Ihre Aufgaben sinnvoll. Sie sind kommunikationsstark und in der Lage, sich auch auf nicht-fachliche Gesprächspartner einzustellen und technische Zusammenhänge für Laien verständlich zu machen. Ihre Fachkenntnisse halten Sie immer auf dem aktuellen Stand. Sie besitzen den Führerschein der Klasse 3/B.
 
Nähere Auskünfte erteilen Herr Brzank (Leiter EDV), Tel.: 05751/403-236, r.brzank@rinteln.de, und Frau Schock (Personalabteilung), Tel.: 05751/403-143, b.schock@rinteln.de.

Die Stadt Rinteln, 27.000 Einwohnerinnen und Einwohner, hat den Status einer selbständigen Gemeinde und liegt im Weserbergland als zentraler Ort zwischen Hameln und Minden verkehrsgünstig an der Autobahn A 2. Sie umfasst die Kernstadt sowie 18 Ortsteile. Eine Vielzahl von Kindertagesstätten und alle allgemeinbildenden Schulformen sind vorhanden. Das reichhaltige kulturelle, sportliche und touristische Angebot gewährleisten einen hohen Freizeitwert.

Die Stadt Rinteln ist als fairer Arbeitgeber mit dem „Work Life+ Siegel“ zertifiziert. Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung sind gegeben. Zusätzlich gibt es Angebote im Bereich der freiwilligen Gesundheitsleistungen.

Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter der Stadt Rinteln erwarten Sie vielseitige und an-spruchsvolle Aufgaben. Der „Konzern Stadt Rinteln“ mit rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählt zu den größten Arbeitgebern.

Die Stadt Rinteln fördert in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist deshalb an der Bewerbung von geeigneten Männern interessiert. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt und sollten bereits in ihrer Bewerbung auf ihre Schwerbehinderteneigenschaft hinweisen.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen werden bis zum 19. April 2021 an die 

Stadt Rinteln, Klosterstraße 19, 31737 Rinteln,
erbeten.

Bitte keine Originalunterlagen einreichen. Aus Kostengründen können Unterlagen nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt.